Kölner Baukultur Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Stadt von der anderen Seite sehen

5. Juli 2016 | 18:00-23:00

Die Stadt von der anderen Seite sehen – Das Schauspiel Köln eröffnet eine Projekt-Dependance am Rheinufer

Wie wollen wir in Zukunft leben? Und wie soll die Stadt von morgen aussehen? Das große Stadtprojekt geht in die nächste Runde! Das Schauspiel Köln eröffnet seine neue Dependance am Rheinufer. Im Herzen von Mülheim unweit der Mülheimer Brücke wird der „Stadt sehen“- Bauwagen als zukünftige Zweigstelle eingeweiht.

  • Drei neue Komplizenschaften – das sind kleine, selbstorganisierte Gruppen – stellen sich vor und suchen Mitstreiter: In den Arbeitsgruppen „Raumfähre“, „Vor-Ort“ und „Mülheimer Wunderkammer“ können in Zukunft konstruktiv Ideen entwickelt, alternative Strukturen erarbeitet oder kollektive Interessen vertreten werden. Immer unter dem Aspekt: Wie soll sie aussehen, die Stadt der Zukunft? Mit dabei sind subbotnik, Markus Ambach, Kay von Keitz, Thomas Knüvener, Marina Diez und Labor Fou.
  • Die Studierenden des Studiengangs „Szenische Forschung“ aus Bochum, die seit einigen Wochen Straßeninterviews mit Passanten in Mülheim geführt haben und diese Begegnungen ausbauen und aufarbeiten wollen, ziehen ein erstes Zwischenfazit mit dem Titel „Ich habe mich so an das Gebell gewöhnt“
  • In einer Performance „Weltproben – eine Versammlung“ in Kooperation mit Drama Köln e.V. soll „die größte aller Verschwörungen“ aufgedeckt werden.

Als Höhepunkt der Veranstaltung werden die Gewinnerprojekte des Open Call zum Thema „Die andere Seite“ bekannt gegeben. Drei eingereichte Beiträge von Künstlern, Stadtforschern und –planern, werden mit jeweils 5.000 Euro gefördert und ab September realisiert. In der aktuellen Ausstellung im CARLsGARTEN sehen Sie die Entwürfe für Installationen, Kartierungen und Performances, die das rechtsrheinische Köln-Mülheim räumlich sowie mental erforschen.

Dienstag, 05.07.2016, 18:00 bis 23:00 Uhr, Festplatz unter der Mülheimer Brücke am Mülheimer Ufer, Köln-Mülhei | Veranstalter: Schauspiel Köln | Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

https://www.facebook.com/events/1205204466177141/ http://www.schauspiel.koeln/spielplan/stadt-sehen/dependance/

Details

Datum:
5. Juli 2016
Zeit:
18:00-23:00
Veranstaltungkategorie:
Website:
http://www.schauspiel.koeln/spielplan/stadt-sehen/dependance/

Veranstaltungsort

Festplatz unter der Mülheimer Brücke
Mülheimer Ufer
Köln, NRW 51063 Deutschland
+ Google Karte

Wichtiger Hinweis:Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgeblich sind die tatsächlichen Informationen des jeweiligen Veranstalters. Bitte informieren Sie sich zur Sicherheit nochmals direkt beim genannten Veranstalter.