Kölner Baukultur Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Aurora mit dem Sonnenstern. Deutz kommt rüber … bei der Hafen-Tour mit Archipedes

29. April | 13:00-15:00

Aurora mit dem Sonnenstern.

Deutz kommt rüber … bei der Hafen-Tour mit Archipedes.

moderne stadt, die Stadtentwicklungsgesellschaft der Stadtwerke Köln GmbH und der Stadt Köln, plant weiter. Nach dem Rheinauhafen und dem Clouth Gelände wird mit dem Deutzer Hafen das nächste große Kapitel der Kölner Stadtentwicklung aufgeschlagen. Es war ein langes und aufwendiges Verfahren für dieses für Köln so wichtige Projekt. Ausgelobt von der Stadt Köln und moderne stadt konnte im September 2016 das in Berlin und Kopenhagen ansässige Büro COBE das kooperative Verfahren „Deutzer Hafen“ für sich entscheiden.

Der Siegerentwurf arbeitet mit einer aufgebrochenen Blockstruktur, die eine variable Nutzung und eine große – auch soziale – Durchmischung ermöglichen soll. So sind überall auf dem Gelände auch Dienstleistungsflächen für kleine Werkstätten oder Büros vorgesehen. Und die Grundstücke sind so zugeschnitten, dass sich auch Baugruppen einkaufen können; auch öffentlich geförderter Wohnraum wird gebaut. Das Hafengelände, mehr als doppelt so groß wie sein Pendant gegenüber, wird zu einem neuen Stadtviertel. Etwa 4.500 Menschen werden hier wohnen und 5.000 Arbeitsplätze entstehen.

Doch bis die ersten Häuser gebaut werden, wird noch viel Wasser den Rhein hinabfließen. Noch liegt die Schönheit der Brache über allem, noch ist alles möglich und viel Platz, sich alles auszumalen. Archipedes freut sich sehr, für die moderne stadt das Werden des neuen Viertels mit Touren begleiten zu können. Und zwar ab jetzt, von Anfang an! Es werden sicher spannende Nachmittage. Damit startet Archipedes – und zwar mit dem Fahrrad!

Samstag, 29.04.2017, 13:00 bis 15:00 Uhr | Treffpunkt: Drehbrücke, Alfred-Schütte-Allee, 50679 Köln-Deutz | Veranstalter: koelnarchitektur.de / Archipedes, in Kooperation mit moderne stadt GmbH | Teilnahmekosten: 15 Euro pro Person, Anmeldung per E-Mail an schlei@koelnarchitektur.de

Weitere Informationen und Teilnahmebedingungen:
www.koelnarchitektur.de/pages/de/news-archive/16547.htm

Details

Datum:
29. April
Zeit:
13:00-15:00
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
http://www.koelnarchitektur.de/pages/de/news-archive/16547.htm

Veranstaltungsort

Drehbrücke Deutz
Alfred-Schütte-Allee
Köln, NRW 50679 Deutschland

Veranstalter

koelnarchitektur
Telefon:
0221-4696825
E-Mail:
schlei@koelnarchitektur.de
Webseite:
www.koelnarchitektur.de

Wichtiger Hinweis:Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgeblich sind die tatsächlichen Informationen des jeweiligen Veranstalters. Bitte informieren Sie sich zur Sicherheit nochmals direkt beim genannten Veranstalter.