Kölner Baukultur Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tradition und Aufbruch: Die Fünfziger Jahre in Köln.

12. Mai | 10:00-18:00

Tradition und Aufbruch.

Die Fünfziger Jahre in Köln.

Kunstgeschichtliche Erkundung.

Stil und Zeitgeist der 1950er Jahre finden sich in Köln an vielen Stellen. Der Wiederaufbau nach 1945 und die Stadtplanungen des Jahrzehnts mit ihren traditionalistischen und modernen Tendenzen prägen die Stadt bis heute. Die Bauten bestechen durch Sparsamkeit, Leichtigkeit sowie durch elegante Flachdacharchitektur und spiegeln so die Aufbruchstimmung in besonderem Maße wider. Neben der Architektur finden sich zahlreiche Spuren der Stilrichtung dieser Epoche in der bildenden und angewandten Kunst.

Weitere Informationen zum Veranstaltungsprogramm: http://www.tma-bensberg.de/?oid=6006

Freitag, 12.05.2017, 10:00 bis 18:00 Uhr | Treffpunkt: Foyer Museum Ludwig, Heinrich-Böll-Platz, 50667 Köln | Veranstalter: Thomas-Morus-Akademie Bensberg | Teilnahmegebühr: 87,00 Euro, Anmeldung telefonisch unter 0 22 04 – 40 84 72 oder per Mail an akademie@tma-bensberg.de

Datum:
12. Mai
Zeit:
10:00-18:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.tma-bensberg.de/?oid=6006

Veranstaltungsort

Köln-Innenstadt
Köln, NRW Deutschland + Google Karte

Wichtiger Hinweis:Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgeblich sind die tatsächlichen Informationen des jeweiligen Veranstalters. Bitte informieren Sie sich zur Sicherheit nochmals direkt beim genannten Veranstalter.