Kölner Baukultur Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kultur kontrovers. Ein kritischer Blick auf Köln und seine Bauten.

12. Juni | 19:30

Kultur kontrovers.

Ein kritischer Blick auf Köln und seine Bauten.

Zweite Runde für Kultur kontrovers: Die Diskussionsreihe von Literaturhaus und Kölnischer Rundschau zettelt Debatten um die schönste Stadt am Rhein an. Und fragt diesmal, ob sie schön bleibt: Wie wirken sich Archiveinsturz und Bühnendebakel auf künftige Kölner Großprojekte aus? Und wie wünschenswert sind Realisierungen von »Historischer Mitte« und Ost-West-U-Bahn?

Wissen wollen das Rundschau-Lokalchef Stefan Sommer und sein Kulturkollege Hartmut Wilmes – und habenkompetente Gäste geladen: Franz-Josef Höing, Dezernent für Stadtentwicklung, Planen und Bauen, sowie Architekt Kaspar Kraemer, der unter anderem das Odysseum entworfen hat und langjähriger BDA-Präsident war. Kostensteigerung und Zeitverzögerung öffentlicher Bauprojekte, die Ödnis vieler Plätze, aber auch Geglücktes wie der Rückbau der Domplatte kommen zur Sprache.

http://literaturhaus-koeln.de/event/kontrovers-kultur-kontrovers/

Montag, 12. Juni 2017, 19:30 Uhr | Literaturhaus, Großer Griechenmarkt 39, 50676 Köln | Veranstalter: Literaturhaus Köln in Kooperation mit der Kölnischen Rundschau | Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Details

Datum:
12. Juni
Zeit:
19:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://literaturhaus-koeln.de/event/kontrovers-kultur-kontrovers/

Veranstaltungsort

Literaturhaus Köln
Großer Griechenmarkt 39
Köln, NRW 50676 Deutschland
+ Google Karte

Wichtiger Hinweis:Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgeblich sind die tatsächlichen Informationen des jeweiligen Veranstalters. Bitte informieren Sie sich zur Sicherheit nochmals direkt beim genannten Veranstalter.