Kölner Baukultur Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

NEUES LAND. Fotoausstellung von Hans Berben.

16. September-26. Oktober

NEUES LAND.

Fotoausstellung von Hans Berben.

Der freie Journalist und Fotograf Hans Berben (1914-1979) ist Chronist der rheinischen Nachkriegszeit und hat stets seine Kamera dabei, wenn er für die Zeitung „Rhein-Echo“ aus Düsseldorf und der Region berichten soll. Er zeigt die politischen Akteure des demokratischen Neuanfangs des Landes genauso wie die Kinder auf dem Schwarzmarkt. Seine Fotos zeigen den ungeschminkten Alltag dieser Zeit. Sie sind nicht auskomponiert, sondern zeigen die vielfältigen Facetten des Lebens in der frühen Nachkriegszeit.

http://www.lvr.de/de/nav_main/derlvr/presse_1/pressemeldungen/press_report_107650.jsp

Samstag, 16.09. bis 26.10.2017, täglich 09:00 bis 19:00 Uhr | LVR-Landeshaus, Kennedy-Ufer 2, 50679 Köln-Deutz | Veranstalter: LVR-Zentrum für Medien und Bildung in Kooperation mit der Mahn- und Gedenkstätte Düsseldorf | Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Details

Beginn:
16. September
Ende:
26. Oktober
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
http://www.lvr.de/de/nav_main/derlvr/presse_1/pressemeldungen/press_report_107650.jsp

Veranstalter

LVR
Webseite:
www.lvr.de

Veranstaltungsort

LVR-Landeshaus
Kennedy-Ufer 2
Köln, NRW 50679 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
www.lvr.de

Wichtiger Hinweis:Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgeblich sind die tatsächlichen Informationen des jeweiligen Veranstalters. Bitte informieren Sie sich zur Sicherheit nochmals direkt beim genannten Veranstalter.