Kölner Baukultur Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Neue Hulsberg-Viertel in Bremen: Perspektiven der kommunalen Quartiersentwicklung

24. April | 19:00-20:00

Das Neue Hulsberg-Viertel in Bremen: Perspektiven der kommunalen Quartiersentwicklung

Ein Erfahrungsaustausch zwischen Bremen und Köln

Es ist das vielfältigste Konversionsprojekt in Bremen und der größte Entwicklungsstandort der Bremer Innenstadt. Das Klinikum Bremen-Mitte, heute auf 19 ha Krankenhausgelände organisiert, konzentriert sich in einem neuen Baukomplex auf 5 ha. Auf den frei werdenden Flächen entsteht mitten in der Stadt ein gemischtes Quartier – das Neue Hulsberg-Viertel.

Quelle: Grundstücksentwicklung Klinikum Bremen-Mitte GmbH & Co
Quelle: Grundstücksentwicklung Klinikum Bremen-Mitte GmbH & Co

Für die Entwicklung dieses neuen Quartiers wurde eine kommunale Projektgesellschaft gegründet, die Grundstücksentwicklung Klinikum Bremen-Mitte GmbH & Co. KG. Ihr Geschäftsführer Florian Kommer berichtet uns, wie die kommunale Projektgesellschaft organisiert ist, wie Bebauung und Grünflächen zusammenspielen und wie die Mischung von Wohnen, Arbeiten, Einzelhandel, Dienstleistungen und Gastronomie gelingt. Darüber hinaus wird uns Florian Kommer kurz den bundesweit beachteten Bürgerbeteiliungsprozess schildern.

Können Bremen und Köln voneinander profitieren? Diese Frage möchten wir im Anschluss an den Vortrag gemeinsam mit Andreas Röhrig, Geschäftsführer moderne stadt, und Florian Kommer diskutieren.

Moderation: Yola Thormann, Geschäftsführerin im hdak

Dienstag, 24.04.2018, 19:00 bis 20:00 Uhr | Haus der Architektur Köln, Josef-Haubrich-Hof 2, 50676 Köln | Veranstalter: Haus der Architektur Köln e.V. | Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Details

Datum:
24. April
Zeit:
19:00-20:00
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstalter

hdak
Telefon:
0221-3109706
E-Mail:
info@hda-koeln.de
Website:
www.hda-koeln.de

Veranstaltungsort

hdak
Josef-Haubrich-Hof
Köln, NRW 50676 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0221-3109706
Website:
www.hda-koeln.de

Wichtiger Hinweis:Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgeblich sind die tatsächlichen Informationen des jeweiligen Veranstalters. Bitte informieren Sie sich zur Sicherheit nochmals direkt beim genannten Veranstalter.