FORTIS COLONIA unterwegs

9. Juni | 10:00-12:00

FORTIS COLONIA unterwegs Die 1936 bis 1939 errichtete Kaserne ist die wohl eindrucksvollste und besterhaltene Kasernenan-lage aus der Zeit des „Dritten Reiches“ in Köln. Zu-nächst als Hermann-Göring-Kaserne von Pionieren und Einheiten der Flakartillerie genutzt, wurde sie ab 1946 von Belgischen Besatzungstruppen belegt, die ihr den Namen „Caserne Moorslede“ gaben. Nach dem Abzug der Belgier 1992 … FORTIS COLONIA unterwegs weiterlesen