Kölner Baukultur Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bündnis Verkehrswende

13. August | 19:00-21:00

Bündnis Verkehrswende

Colonia ELF wirkt zz. beim Bündnis Verkehrswende und bei K2A2 mit, um eine sofortige Verbesserung des ÖPNV in ganz Köln zu erreichen. Bei den zentralen Projekten der Stadt (Nord-Süd Stadtbahn und Ost-West-Achse) liegen die Probleme in der geplanten Umsetzung, vor allem hinsichtlich der Zeitpunkte, ab denen es spürbar zu einer Verbesserung des ÖPNV kommen wird. Frühestens 2027 (Nord-Süd Stadtbahn) und 2040 (Tunnel Ost-West-Achse – unabhängig von der Tunnellänge) bedeuten einen Stillstand von neun bzw. 22 Jahren (wenn alles gut geht), was angesichts der aktuellen Kapazitätsprobleme in den Bussen und Bahnen viel zu spät ist.

Seit letztem Jahr streben wir mit den Initiativen entlang der Bonner Straße eine Vernetzung aller Bürgervereine und Initiativen in Köln an (eco-lonia.de). Das wollen auch andere Initiativen, wie „Bündnis Verkehrswende“, „K2A2“, „Köln mitgestalten“ und „gruensystem.koeln“. Für ein aktuelles und attraktives Verkehrskonzept für ganz Köln, mit den Schwerpunkten „Köln mobil 2025“ und „grüne Mobilität“, sollten sich alle Kölner Bürgervereine und Initiativen so bald wie möglich zusammentun, um ihren fast gleich lautenden Forderungen deutlich mehr Gewicht zu verleihen.

Montag, 13.08.2018, 19:00 Uhr | Alte Feuerwache, Melchiorstraße 3, 50670 Köln | Veranstalter: Colonia ELF | Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Details

Datum:
13. August
Zeit:
19:00-21:00
Veranstaltungkategorie:
Website:
http://verkehrswende.koeln

Veranstaltungsort

Alte Feuerwache
Melchiorstr. 3
Köln, NRW 50670 Deutschland
+ Google Karte
Website:
www.altefeuerwachekoeln.de

Wichtiger Hinweis:Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgeblich sind die tatsächlichen Informationen des jeweiligen Veranstalters. Bitte informieren Sie sich zur Sicherheit nochmals direkt beim genannten Veranstalter.