Kölner Baukultur Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Von Schokoladenschiffen, Wohnwerften und Kränen – Zur Architektursymbolik im Kölner Rheinauhafen

28. August | 18:00

Von Schokoladenschiffen, Wohnwerften und Kränen – Zur Architektursymbolik im Kölner Rheinauhafen

Vortrag

Der Kölner Rheinauhafen gilt als neues It-Viertel Kölns. Die ehemalige Hafenanlage stellt heute eine Mischung aus Wohn-, Dienstleistungs- und Erlebnisgebiet dar, in dem der Flanierer auf schicke Restaurants, extravagante Galerien und eine interessante Museumslandschaft trifft.

Er ist die Heimat von global agierenden Unternehmen, der bekannten Wurstbude aus dem Kölner Tatort, Europas längster Tiefgarage und zugleich hunderter Kölner Bürgerinnen und Bürger. Seine Bebauung ist über Köln hinaus bekannt und erschuf ein völlig neues Stadtpanorama, das neben dem Dom zu einem der meisten gedruckten Postkartenmotive in den Kölner Souvenir- und Andenkenläden wurde.

Doch was macht diese einzigartige Architektur aus, die gekonnt das Moderne mit der Hafentradition verbindet? Rückgriffe auf bekannte Motive der Schifffahrt und der Nautik durchziehen einzelne Bauten und schaffen ein historisches sowie auch modernes Ambiente, das zugleich die heutige Funktion der Gebäude unterstreicht und dem geschichtlichen Ort würdigt. In diesem Vortrag sollen einige dieser bekannten Motive und Symbole vorgestellt und analysiert und in einen direkten Zusammenhang zur Gebäude- und Kölner Hafengeschichte gestellt werden. Zur Gänze sollen hierbei die Architektursymbolik des Schokoladenmuseums, der Kranhäuser, verschiedener Wohnbauten und des RheinauArtOffice betrachtet werden.

Referentin des Vortrags ist Tanja Kilzer, Doktorandin am Kunsthistorischen Institut der Universität zu Köln.

Eine Veranstaltung zur Ausstellung „einFLUSSreich. Köln und seine Häfen“.

Dienstag, 28.08.2018, 18:00 Uhr | Historisches Archiv der Stadt Köln, Heumarkt 14, 50667 Köln | Veranstalter: Historisches Archiv der Stadt Köln | Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Details

Datum:
28. August
Zeit:
18:00

Veranstalter

Historisches Archiv
Telefon:
0221 / 221-22327
E-Mail:
historischesarchiv@stadt-koeln.de
Website:
http://www.stadt-koeln.de/leben-in-koeln/kultur/historisches-archiv/

Veranstaltungsort

Historisches Archiv
Heumarkt 14
Köln, NRW 50667 Deutschland
+ Google Karte

Wichtiger Hinweis:Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgeblich sind die tatsächlichen Informationen des jeweiligen Veranstalters. Bitte informieren Sie sich zur Sicherheit nochmals direkt beim genannten Veranstalter.