Kölner Baukultur Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Große Waldlichtung. Das Große Grüne Zimmer. Die Gleueler Wiese

10. September | 9:30-15. September | 9:30

Die Große Waldlichtung. Das Große Grüne Zimmer. Die Gleueler Wiese

Ein besonderes Element des Kölner Grünsystems. Auf den Spuren von Alexander von Humboldt. Entdeckungs-, Erkundungs- und Forschungsspaziergang

Einladung zu einem Erkundungs- und Forschungsvormittag in das Gelände des Äußeren Grüngürtels (Gleueler Wiese). Auf der Spur der Natur, wie einst Alexander von Humboldt, der große Naturforschergeist, inmitten der Metropole. Inmitten der hundertjährigen Geschichte des Kölner Grüngürtelsystems und eines seiner historischsten Abschnitte.

Vom 10. bis 15. September 2018 wollen wir in Begleitung einer Referentin des Vereins ‚Querwaldein e.V.‘ das Habitat ‚Gleueler Wiese‘ im Verbund des Sülzer Äußeren Grüngürtels untersuchen und die Forschungsergebnisse schriftlich, zeichnerisch, gegenständlich, visuell festhalten. Diese können dann im (Schul-)Alltag weiterverarbeitet werden.

An vielen Orten in Köln sind von Stadt und/oder Investoren bauliche Eingriffe in das vielfältige Ökosystem des Kölner Stadtgrüns geplant.

Auch die große Gleueler Wiese zwischen Sülzer Kleingartenanlage und Decksteiner Weiher gelegen hat Begehrlichkeiten geweckt: Hier sollen Kunstrasenplätze, Zäune, weitere Versiegelungen, Flutlichtanlagen und Parkplätze entstehen …

Die Eingriffe in Flora, Fauna und die Konsequenzen für das Stadtklima wären unumkehrbar.

Wir möchten nun die ökologische Bedeutung dieser großen grünen Waldlichtung von ca. 5 ha Ausdehnung mit Euch/Ihnen gemeinsam entdecken, untersuchen und Möglichkeiten der informativen Darstellung für Kinder und Erwachsene im Kontext der Bildungslandschaft Köln eröffnen.

Das Angebot richtet sich an die kommenden Vierten Schuljahre, bzw. auch jahrgangsübergreifende Grundschulgruppen bis max. 10 Jahre

Treffpunkt ist jeweils um 9.30 Uhr auf dem Hermeskeiler Platz, Endhaltestelle der Linie 9. Von dort führt ein Spaziergang zur großen Waldlichtung. Der Feldforschungszeitraum ist von 10 bis 12 Uhr, danach Mittagspicknick bis ca. 13 Uhr, dann Verabschiedung.

Mitzubringen sind:Geeignetes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Skizzenblöcke DinA 5, Bleistifte und bunte Holzstifte, Sammelkästchen, eine Möglichkeit der Bildaufnahme pro Gruppe und Mittagsmahlzeiten. Spezielle Instrumente der Feld/Waldforschung wird ‚Querwaldein‘ beisteuern.

In erster Linie an SchülerInnen, aber auch an interessierte BürgerInnen gerichtet (jahrgangsübergreifend)

Referentin: Ines Cafier

Montag, 10. September – Samstag, 15. September 2018, 09:30 Uhr | Hermeskeiler Platz, 50935 Köln | Veranstalter: Bürgerinitiative ‚Grüngürtel für Alle‘ Querwaldein e.V. | Eintritt frei, Anmeldung unter: janhenin@iname.com

Details

Beginn:
10. September | 9:30
Ende:
15. September | 9:30
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

Hermeskeiler Platz
Hermeskeiler Platz
Köln, 50935 Deutschland
+ Google Karte

Wichtiger Hinweis:Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgeblich sind die tatsächlichen Informationen des jeweiligen Veranstalters. Bitte informieren Sie sich zur Sicherheit nochmals direkt beim genannten Veranstalter.