Kölner Baukultur Kalender

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dansk Arkitektur in der Reihe „architectural tuesday“ – Henning Larsen Architects

13. Dezember 2016 | 19:00

Dansk Arkitektur in der Reihe „architectural tuesday“ – Henning Larsen Architects.

Dänemark wirkt aus der Perspektive des Nachbarlandes wie ein Idyll – gelegen im Einflussbereich des Golfstroms, mit einer reizvollen Küstenlandschaft, einem funktionierenden Bildungssystem und einer Bevölkerung, die in Umfragen regelmäßig aussagt, besonders glücklich zu sein. Die Nachteile des Lebens in Dänemark sind nicht sofort sichtbar: das enorme Maß der Zersiedlung in dem kleinen Land, Probleme durch den Zuzug aus anderen Ländern oder die ethnische und soziale Segregation.

Erkennbar sind die Probleme in der Peripherie, in den Siedlungen am Rande der Stadt. Allerdings sind viele Wohnlagen in Dänemark geprägt durch den hohen Grad an Gemeinsinn. Urbanismus und Architektur haben bei der Formulierung sozialer Räumlichkeit – innen wie außen – ein genauso hohes Niveau wie die Durcharbeitung vieler Entwürfe bis ins ausgeklügelte Detail.

Der architectural tuesday der Fakultät für Architektur der TH Köln widmet sich im WS 2016/17 Dänemark, seinen Architekten und Stadtplanern. Im Karl-Schüssler-Saal in Deutz kommen diesmal an sieben Dienstagsabenden sieben bedeutende Persönlichkeiten der dänischen Szene zu Wort, die unterschiedlichen Generationen angehören und unterschiedliche Arbeitsgebiete abdecken: In der Zusammenschau der Vorträge wird sich am Beispiel Dänemarks nicht nur das typisch „Nordische“ der Architektur des Landes erweisen, sondern auch ein klares Bild ergeben, welche Funktion und Bedeutung Stadtplanung und Architektur für eine Gesellschaft haben kann.

Zu Gast: Viggo Haremst, Partner & Design Direktor bei Henning Larsen Architects

Viggo Haremst ist Partner und Design Direktor im Architekturbüro Henning Larsen Architects in München. Sein Schwerpunkt liegt auf großen öffentlichen Gebäuden in verschiedenen kulturellen Kontexten. Henning Larsen Architects mit Hauptsitz in Kopenhagen wurde 1959 gegründet. Das Architekturbüro arbeitet an Projekten in mehr als 20 Ländern.

Dienstag, 13.12.2016, 19:00 Uhr | Fakultät für Architektur der TH Köln, Campus Deutz, Karl-Schüssler-Saal, Betzdorfer Str. 2, 50679 Köln | Veranstalter: Fakultät für Architektur der TH Köln | Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Details

Datum:
13. Dezember 2016
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:

Veranstaltungsort

Karl-Schüssler-Saal, Architekturfakultät der TH Köln
Betzdorfer Straße 2
Köln, NRW 50679 Deutschland
+ Google Karte

Wichtiger Hinweis:Alle Angaben ohne Gewähr. Maßgeblich sind die tatsächlichen Informationen des jeweiligen Veranstalters. Bitte informieren Sie sich zur Sicherheit nochmals direkt beim genannten Veranstalter.